“PERFEKTION- NULL BOCK!”
FÜR DEN MOMENT, SCHEINT ES EIN GUTES GEFÜHL ZU SEIN, PERFEKT ZU SEIN.
AB DANN MUSS ES ABER AUCH IMMER BESSER WERDEN. SCHNELLER, HÖHER, WEITER…
Wir haben es wieder geschafft!
Der Abschluss der 19. Vier-Elemente-Coach®-Ausbildung zum Life- & BusinessCoach (DVEC). Doch was war die Schwierigkeit?
Die gute Nachricht zuallererst: alle haben bestanden!
Und das macht nicht nur die Teilnehmer glücklich.
Denn mit jeder Vollendung einer Ausbildung bin ich nicht nur stolz,
sondern bin auch fest der Meinung, dass wir gemeinsam etwas für den Frieden und damit für eine „bessere“ Welt erschaffen haben. Denn gute Coaches sind auch Friedensbotschafter!
Doch wo machen es sich die Abschlussprüflinge unnötig schwer?
Genau! Mit ihrem eigenen, selbst auferlegten Anspruch.
Ihrem persönlichen Bestreben, alles perfekt machen zu müssen.
Stimmt´s, das kennst du auch?
Doch mit Perfektion hindern wir uns eher, als dass sie uns gut tut.
Perfektion ist eine Momentaufnahme: im Moment befriedigend.
Auf Dauer eine Geisel.
Denn für den Moment, scheint es ein gutes Gefühl zu sein, perfekt zu sein. Ab dann muss es aber auch immer besser werden.
Schneller, höher, weiter…
Noch schlimmer, unser überhöhter Maßstab gilt dann auch für andere!
Das erschafft weder Freude noch Freunde!
Paradox! So „verunmöglicht“ Perfektion eine gute Leistung.
Mein Tipp.
Halte mal inne und spreche mit deinem kleinen Mädchen, deinem kleinen Jungen aus deiner Kindheit. Es wird dir erzählen, was du in deinem Leben schon alles Perfektes ganz unperfekt erschaffen hast. Du kannst stolz auf dich sein!
Lust auf mehr? Hör rein, in meinen neuen Podcast #73 „Glück oder Perfektion“.
Er ist so schön unperfekt…
Bock aus der Perfektionsspirale auszusteigen?
Dann komm am 12. Oktober nach Frankfurt in mein Power-TagesSeminar.
Dort beantworte ich dir viele Fragen aus meiner 20 jährigen CoachingPraxis.
Versprochen, dass wird (d)ein Lebensfest!
In diesem Sinne „bis gleich“
Lass deine Sonne erscheinen, auch wenn es draußen regnet!
Danke für deine Zeit des Lesens. Danke für dich.
Und nicht vergessen: Du bist so herrlich unperfekt!
Dafür lieben wir dich!

Uwe

PODCAST #73
GLÜCK ODER PERFEKTION?
Perfektion ist nur eine Momentaufnahme: im Moment befriedigend.
Auf Dauer eine Geisel. Und damit ziemlich weit weg von Glück!
Nur für den Moment, scheint es ein gutes Gefühl zu sein, perfekt zu sein.
Danach muss es dann immer besser werden: schneller, höher, weiter…
Noch schlimmer, unser überhöhter Maßstab gilt dann auch für andere!
Das erschafft weder Freude noch Freunde!
Eine Übung in diesem Podcast: Innehalten mit deinem kleinen Mädchen, deinem kleinen Jungen aus deiner Kindheit. Denn du kannst stolz auf dich sein und glaubst es noch gar nicht!

Du bist so herrlich unperfekt! Dafür lieben wir dich!
Viel Klärung beim Hören!

iTunesSpotifyYoutube oder auf unserer Homepage.
Bewerte mich bitte mit 5 Sternen und empfehle mich weiter, wenn dir der Podcast gefallen hat!
Viele Erkenntnisse beim Hören!

Und wieder ein großes Danke an dich, für deine Zeit des Lesens.
Einfach Danke für dich.
Du bist der Held in deiner Welt!®

Uwe