…oder war es doch der Mai?

Ach… ist doch egal.
Wir sind einfach unserer Zeit wieder einmal voraus.
Du siehst, es ist alles eine Frage der Betrachtung und Bewertung.
Denn die Qualität deines Lebens wird maßgeblich von deiner eigenen Bewertung und deiner Erwartung bestimmt. Und die wiederum hängt nicht selten von äußeren Umständen und somit von anderen Menschen, um uns ab. Mit jenen haben wir nämlich unsere guten und schlechten Erfahrungen der Vergangenheit gemacht.

Ergebnis: Viele unter uns fühlen sich nicht als Bestimmer, sondern als Marionetten ihres Lebens.

Und genau deshalb:

haben auch so viele auf den vergangenen Newsletter reagiert,
in dem ich von den „Inneren Gummibändern“ gesprochen habe, die schnell zu Fallstricken werden können. Und dann hängen wir in den Seilen und sehnen uns nach „Entbindung“ von dem Alten.
Deshalb habe ich gleich dazu einen Podcast für dich eingesprochen:
„What the fuck heißt „Innere Gummibänder“?
Aber auch ich wollte doch eigentlich von dem Neuen sprechen…
Bestimmt hast du es schon entdeckt?
Genau – dein Newsletter kommt in neuem Gewand und repräsentiert einmal mehr unsere neue gemeinsame Heldenwelt: „Du bist der Held in deiner Welt!“®

Schreibe mir doch, wie dir der Newsletter gefällt, auch wie meine neue Homepage bei dir ankommt und überhaupt freue ich mich, wenn du mir schreibst! Danke auch hierfür!

Podcast #46 „What the fuck heißst “Innere Gummibänder”?

Viele Menschen unter uns hängen ganz schön in den Seilen, weil sie ihre Inneren Gummibänder nicht lösen können. Sie ziehen uns direkt zurück in das Alte, in das Gewohnte. So kommt nichts Neues ins Leben. Und das macht sich dann so bemerkbar:
Der Job frisst uns auf, Beziehungen sind kompliziert und die Umgebung macht uns wirklich langsam „krank“.
Kurz: Kopf ist zu voll – Herz kommt viel zu kurz…
In diesen Podcast gebe ich dir Tipps, wie du „Ordnung“ erschaffst!

Viel Freude beim Hören!

Hier geht´s zum Podcast.:
iTunesSpotifyYoutube oder auf unserer Homepage.
Bewerte mich bitte mit 5 Sternen und empfehle mich weiter, wenn dir der Podcast gefallen hat!
Viel Freude beim Hören.
An dieser Stelle wieder ein liebevolles Danke an dich, für deine Zeit, die du mir gerade geschenkt hast.
Ich freue mich wirklich von Herzen darüber!
Danke für´s Teilen.

Einfach danke für dich.

Du bist der Held in deiner Welt!®

Uwe Pettenberg