Newsletter Juni 2014 für unsere Teilnehmer

Liebe Freunde, Sehr geehrte Damen und Herren

Hallo ###USER_first_name###

 

In meinem aktuellen (allgemeinen) Newsletter habe ich gerade darüber geschrieben, wie schön ich die Performance in dem Xavier-Naidoo-Format „Sing meinen song – Das Tauschkonzert“ fand. Gleichzeitig habe ich mir erlaubt, den Text seines Songs „Dieser Weg wird kein leichter sein...“„für uns“ etwas umzutexten.

Ich bin der Meinung, wir können es uns leichter machen, denn Dein Weg darf ein leichter sein! Was meinst du? „Dieser Weg wird ein leichter sein...“

Viele fragen mich immer wieder, warum ich so gerne über Xavier Naidoo schreibe, ihn zitiere und auch im Kurs so viele Songs von ihm spiele?

Hier die Auflösung. Mit Xavier Naidoo verbindet mich die Liebe zum Auto. Und wie es der Zufall wollte, durfte ich ihn persönlich kennenlernen, weil er meinen damaligen Oldtimer, einen babyblauen Mercedes 230 SL, erwarb. Es ist genau das Fahrzeug, dass in seinem aktuellen Song „Bei meiner Seele...“ die Hauptrolle spielt.

Ich habe Xavier Naidoo sehr umsichtig, liebevoll und respektvoll erlebt. Es war eine Freude mit ihm einen Kaffee zu trinken, zu plaudern... Xavier Naidoo ist authentisch! Und er unterstützt immer wieder neue und junge Künstler. Damit gibt er viel weiter und lässt andere an seinem Erfolg teilhaben. Respekt. Ich hoffe, ich darf ihm noch einmal begegnen!:-) 

Liebe Grüße

Uwe

 

P.S.: Coaching-Fortbildung Frühbucherrabatt noch bis 22. Juli 2014 nutzen!

Themenübersicht

Mein neues Buch "Das Männer-Prinzip

Im letzten Newsletter habe ich Dir das noch geheime Inhaltsverzeichnis versprochen. Hier ist es.

Und wie gesagt, bald ist es soweit: Erscheinung am 24. Juli 2014

Vorwort: Warum sind viele Männer unglücklich und unfrei?

I. Aller Suche Anfang

  • Wann sind wir Männer eigentlich Männer?
  • Unsere wichtigsten Beziehungen. Abhängig und angepasst?
  • Bin ich ein freier Mann? Ein Test

II. Was, wenn Männer noch immer suchen?

  • Merkmale und Folgen männlicher Unfreiheit
  • Was Sie bereits getan haben … und warum es nicht funktioniert hat
  • Suchende Männer. Beispiele aus der täglichen Praxis

III. Wie wir Männer unser Glück finden

  • Verabschiedung aus der Kindrolle
  • Die Wende zum Glück: O.L.G.A. und die Fünf Prinzipien wirkungsvoller Veränderung
  • Exkurs: Ihr heutiger Umgang mit Ihrer Mutter
  • Das Trainingsprogramm glücklicher Männer
  • Ausblick: Wie geht es weiter? Unsere Kinder, Patchwork und das Beziehungsleben

Nachwort: Abschied nehmen und befreien

Danksagung

Coaching-Workshop als Download

Literaturübersicht

Helfende Hände in Nürnberg, Hamburg und Düsseldorf gesucht.

Herzlichen Dank für Deine Mithilfe.

Ganz besonders möchten wir hier Irene, Sabine, Theresa, Wolfgang, Margo und Anke nennen, die sich nach unserem letzten Aufruf direkt bei uns gemeldet haben. Klasse! Genial! Danke!

Wir möchten eben noch mehr Menschen in meine Vorträge bitten und Du kannst uns dabei helfen, wenn Du möchtest.

Wenn Du Freude daran hast, Plätze für uns zu finden und unsere DIN A 3 Vortrags-Plakate legal auszuhängen, Handzettel bereit zu legen oder zu verteilen, dann melde dich bitte bei uns. Selbstverständlich bekommst du auch genügend Vortrags-Freikarten für Freunde und Bekannte!

Vielleicht hast du ja auch eigene Geschäfts-Räume oder kennst Bekannte, die eine Heilpraktiker oder Arzt-Praxis oder ähnliches haben?

Wir benötigen Deine Unterstützung im Herbst 2014 in der Umgebung folgender Städte: Nürnberg, München, Hamburg und Düsseldorf.

Melde Dich doch bitte direkt bei Iris Rösch (iris.roesch(at)ichselbstag.de) oder Ute Thoß (ute.thoss(at)ichselbstag.de) in unserem Office in Nürnberg.

Du bekommst dann 20 Plakate DIN A 3, 300 Handzettel, 2 VortragsCD´s „Huhn Oder Adler“ und 10 Freikarten für den Vortrag bis spätestens Ende Juli 2014.

Die Vortragstermine im 2. Halbjahr 2014 sind wie folgt:

Nürnberg

09.09.2014

14.10.2014

18.11.2014

10.12.2014

München

12.11.2014

Düsseldorf

10.09.2014

Hamburg

08.10.2014

3 neue Coaching-Fortbildungen

Jetzt stehen alle „Tourdaten“! Es gibt 3 neue Fachrichtungen als Master-Lehrgang. Nach erfolgreichem Abschluss, können sich die Absolventen lizensieren lassen und stehen dann als lokale Berater ihrer eigenen Region auf meiner und unserer ICHselbstAG® Homepage!

Die 3 Master-Fortbildungen sind:

ICHselbstAG® Systemischer Mental-Coach (Start 22. Oktober 2014)

ICHselbstAG® Gesundheits- & Präventions-Coach (Start 24. Juni 2015)

ICHselbstAG® Kinder, Jugend, Familien & Paar-Coach (Start Herbst 2015)

 

Wir starten mit dem Systematischen Mental-Coach (Zyklus 203-1/14)

Neue Inhalte für Dich:

  • Mentale Leistungsfähigkeit
  • Stärkung im Miteinander
  • Stärkung der Selbstwirksamkeit der Klienten
  • Neue Systematische Aufstellungsformen als Entscheidungshilfe (Tetralemma, Innere Anteile)
  • Regus Mentalis® (Wandlung von Glaubenssätzen)
  • Mentaltraining allgemein (z.B. unterstützend bei Geldproblemen etc.)
  • Neue NLP Techniken
  • Neue Trancearbeit (Blockadenlösung > Ziele)

Danach bist du fit durch extrem wirksame, mentale Einzeltraings in Beruf und Privatleben.

Hast du Lust auf mehr Infos? Dann kontaktiere mich gleich....

Hier die Modul-Termine:

Mi.-Fr. 10.00/09.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Mod I 22.-24. Oktober 2014

Mod II 10.-12. Dezember 2014

Mod III 04.-06. März 2015

Teilnahmevoraussetzung: 

Ausbildungsteilnehmer der Vier-Elemente-Coach® Ausbildung, die bereits Modul 3 absolviert haben, sowie Absolventen dieser Ausbildung. Des weiteren kannst du mit einer nachweislich abgeschlossenen systemischen Ausbildung die Masterlehrgänge buchen.

Preise:

Das Modulhonorar entspricht der Grundausbildung (jedoch 3 Tage), also 720,--€ inkl. MwSt. Somit kommt ein Master-Lehrgang auf 2.160,--€ incl. MwSt.

Frühbucher-Rabatt von 10% (=1.944,--) bis 3 Monate vor Start, also bis 22. Juli 2014! 

Krönung des Jahres: Brandneuer Jahreswende-Kurs

(auch für alle, die den "alten" schon gemacht haben!)

 

Wir haben auch dieses „Seminar-Format“ (wie es so schön in der TV-Sprache heißt) komplett überarbeitet: Die Krönung des Jahres 2014 – neue Ideen für 2015!

05.-08. November 2014 in A-Reith bei Kitzbühel, Hotel Pointner

 

Neu ist dabei der ganze Kurs und die Highlights:

Heilung aus der eigenen Mitte, alte Wunden heilen

Rituale mit berührendem Live-Gesang

Einzelgespräche zur Orientierung (Naturerleben/Spaziergang)

Individuelle Massagen

Yoga mit Profi Bettina Schäfer am Morgen

 

Altes endlich und endgültig hinter sich lassen. Ziele finden und ankern für das Folgejahr. Meilensteine entwickeln, damit ich mir auch treu bleibe und meine Wünsche wahr werden. Auch für Teilnehmer, die den (alten) Jahreswende-Kurs schon einmal erlebt haben! Paare willkommen! 

Interesse?

Dann fordere doch gleich den neuen eigenen Prospekt dafür an! 

Impressum und rechtliche Hinweise

Herausgeber des Newsletters:

Uwe Pettenberg - Danziger Straße 5 - 90491 Nürnberg - Tel: +49 911 530590 - Fax: +49 911 5305920
Web: www.pettenberg.de - Kontaktformular

Wenn Sie den Newsletter nicht mehr empfangen möchten, können Sie sich hier abmelden!