Impulse 05/16

Liebe Freunde, Sehr geehrte Damen und Herren

Hallo und guten Tag, {FIRSTNAME} {LASTNAME},

Danke an mein Leben!

Auf was bin ich stolz? Für was bin ich dankbar? Was macht mich glücklich?

 

Am 01. Mai 1986 habe ich mich - damals mit meiner ersten eigenen Werbeagentur - selbständig gemacht! So bin ich heute seit nun 30 Jahren selbständig! Das macht mich stolz.

Ich kann mich noch gut erinnern, was ich im ersten Jahr der Selbständigkeit dachte: „Schaffe ich das alles? Bin ich gut? Kann ich das? Würde ich es schaffen, erst einmal überhaupt drei Jahre zu "überleben"?“ Daraus sind bisher 30 spannende, impulsive, traumhafte, wilde, manches Mal unwegsame Jahre geworden! Danke, Danke, Danke!

Wie bei vielen von uns, war mein erster großer Antrieb Geld. Die „Existenz“ sichern. Denn zuhause gab es genau davon nicht so viel. Ich erinnere mich noch so gut, wie meine Mutter sprach: „Uwe, iss nicht so viel, das kostet alles so viel Geld!“ und „Du musst einmal mehr verdienen, als wir heute haben, denn du sollst eine Familie ernähren!“

Diese von meiner Mutter in Liebe und Fürsorge gesprochenen Sätze wurden für mich zum Befehl! Der Nährboden für Perfektion und Besitzstreben war damit gesät.

Ja, ich wurde mit meiner ersten Werbeagentur auch schon sehr, sehr erfolgreich. Das war das Gute daran. Das Schwere daran war oftmals die Anstrengung, immer Geld verdienen zu müssen, gut zu ein, besser zu sein... Das erschöpft und ist weit weg von Leichtigkeit.

Im Jahre 2001 habe ich meine Werbeagentur aus einer inneren Überzeugung in neue Hände gegeben und mich ganz dem Lebenstraining gewidmet. Mit und von meinen vielen Klienten konnte ich etwas Grundlegendes erlernen: Leichtigkeit entsteht durch Liebe. Ich habe bis heute über 2000 Teilnehmer dabei begleiten dürfen, ihr Leben zu verändern und gleichzeitig haben mich all diese Begegnungen Erfüllung durch Leichtigkeit gelehrt.

Geld hat für mich heute einen ganz anderen Stellenwert. Es ist. Und es ist einfach da. Meine Erkenntnis heute: der eigene – meist veraltete - Glaube hat einen so unglaublich großen Einfluss auf uns, auf dich, auf deinen Geldfrieden®! Und damit auch auf dein ganzes Leben! Mit dem Geld verhält es sich oft so, wie mit dem Leben an sich: man kämpft sich durch und sucht nach Perfektion, oder man lehnt es unbewusst ab, stellt sich dagegen.

Auch in meinen Geld-Workshops „GeldFrieden®“ erlebe ich viele dieser Missverständnisse, denen auch ich früher unterlag. Es ist aber viel, viel leichter und einfacher als du glaubst.

Und so freue ich mich auf die vielen wunderbaren Jahre, die noch kommen dürfen.

Es ist ein Geschenk für mich, mit so vielen Menschen arbeiten zu dürfen und zu sehen, wie alle Kurs-Teilnehmer etwas Wunderbares in ihrem Leben bewegen.

Freude: in wenigen Wochen erscheint mein neues Buch „Geldfrieden® oder Der limbische Knoten – Mehr Geld. Besserer Sex. Weniger Rauchen.“ Am 9. Mai 2016, 19.30 Uhr gibt es wieder ein Telefon-VortragsSeminar, diesmal auch zum Thema Geldfrieden® und am 01. Juli 2016 wieder einen Ein-Tages-Workshop „Geldfrieden®“ mit mir im wunderschönen Scherauer Hof (Nähe Nürnberg).

Genieße deine kommende Zeit – du bist es so sehr wert!

Fühlst du es? Mehr gibt es nicht zu tun! :-)

Ich freue mich von dir zu hören. Alles Liebe,

Uwe Pettenberg

Das könnte dich interessieren!

Übung

Deine Zeit könnte nicht besser sein! Frühjahrsputz für deine Seele!

Ein tolles Ritual, das auch wir diesmal wieder in den Pfingstferien pflegen:

Beginne eine Sammelstelle in deiner Wohnung oder deinem Haus einzurichten. Sammelplätze für Schuhe, für Bücher, für Kleider und so weiter, eben alles was sich verändern darf. Ja, wirklich... du hast dann - zum Beispiel im Keller - verschiedene Haufen.

Dann sieh dir alles an. Vielleicht möchtest du dich dafür bedanken, dass du diese schönen Sachen besitzen darfst und dann sortiere aus:

1) das behalte ich, 2) das verschenke ich, 3) das verkaufe ich, 4) das spende ich und so weiter.

Das befreit so enorm... du wirst es kaum glauben können!

Gutes Gelingen und viel freudige Erleichterung.

Uwe Pettenberg LEBENSTRAINING auf Facebook!

Wenn Ihnen gefällt was ich schreibe und mache, dann geben Sie mir doch ein "Like" auf facebook und teilen viele neue Infos!
Lieben Dank, ich freue mich, Ihr Uwe Pettenberg

Impressum und rechtliche Hinweise

Herausgeber des Newsletters:

Uwe Pettenberg - Danziger Straße 5 - 90491 Nürnberg - Tel: +49 911 530590 - Fax: +49 911 5305920
Web: www.pettenberg.de - Kontaktformular

Wenn Sie den Newsletter nicht mehr empfangen möchten, können Sie sich hier abmelden!