Körperritual

  • Salzdusche & Peeling
  • Baden oder Fußbäder mit Base (z,B, MeineBase von Jentschura)
  • Körper bürsten

 

Für eine Salzdusche benötigst Du

  • Speisesalz (oder MeineBase-Salz)
  • ca. ½ Esslöffel 
  • Dusche. 

 

Reibe das Salz in Deinen bereits nassen Körper ein. Bitte nicht bei offenen Wunden anwenden (das brennt!) Dies machst Du so lange, bis Du Dich freier fühlst. Salz abduschen, fertig.

Ein Basen-Bad oder Fußbad ist ebenfalls sehr angenehm und entgiftend.

  •  2 Eimer 
  • ½ - 1 TL MeineBase pro Fußseite in die Eimer mit warmem Wasser geben und
  • 30 – 45 Minuten Fußbad.

 

Über die Haut können so Giftstoffe und Schlacken ausgeschieden werden. Wunderbarer Nebeneffekt – eine strahlend weiche und frische Haut.

Körper bürsten

Morgens oder nach Bedarf (Kreislaufanregend) von den weit entferntesten Extremitäten zum Herzen mit einer Körperbürste bürsten. 

  • Rechtes Bein außen und innen
  • Linkes Bein außen und innen
  • Rechter Arm außen und innen
  • Linker Arm außen und innen
  • Po und Rücken
  • Bauch zum Herzen
  • Schultern zum Herzen
  • Bürstrichtung immer zum Herzen (also von unten nach Oben / außen nach innen).

 

Das Bürsten regt den Lymphfluss und die Durchblutung im Körper an.

Warum?

Der Körper speichert viele Eindrücke, die er über den Tag gesammelt hat. An schlechten Tagen oder bei besonders großem Ärger hilft es gut, diesen auch körperlichen Stress durch Salzpeeling, Fußbäder und Körperbürsten loszulassen. 

Es regt den Körper im wahrsten Sinne des Wortes an – auszuscheiden und in seinen natürlichen Fluss zurückzukehren.

Probiere es aus.